TEKNOL AQUA 1411-01

Oberflächenvorbehandlung

Das Holz muss frei von Holzstaub und Schmutz sein.

Applikationsbedingungen

Vor Verarbeitung gut aufrühren. Wegen Verdampfung muss der Trockensubstanz der Flüssigkeit häufig mit Wasser justiert werden. Diese Justierung wird aufgrund von der in der Anlage gemessenen Trockensubstanz vorgenommen. Optimale Umgebungs- und Produkttemperatur: +18°C - +22°C. Optimale relative Luftfeuchtigkeit: ca. 50%.

Instandhaltung

Lagerung

Vor Sonnenlicht schützen. Muss in dicht schließender Verpackung aufbewahrt werden.
Flüchtige organische Verbindung (VOC) Siehe Sicherheitsdatenblatt.
Verdünnung Das Produkt wird gebrauchsfertig geliefert.
Reinigung Wasser.
Verpackung In vielen Verpackungsgrößen erhältlich.
Sicherheitskennzeichnung Siehe Sicherheitsdatenblatt.
Zulassungen & Zertifikate Die Verordnung über Biozidprodukte (BPR, Verordnung (EU) Nr. 528/2012),EN 113,EN 152