TEKNOROAD 2200

Straßenmakierungskomponente (kalter Kunststoff)

  • 2-Komponentig

TEKNOROAD 2200 Straßenmarkierungskomponente, ist ein lösemittelfreies und schnelltrocknendes 2K-Produkt.

TEKNOROAD 2200 wird für Straßenmarkierungen eingesetzt, die dauerhaft auf Straßen, Autobahnen, Parkplätzen, Flughäfen oder ähnlichen Orten haften sollen (z.B. weiße Linien, Grenzlinien, Führunspfeile und Kreuzungsmarkierungen).

TEKNOROAD 2200 wird eingesetzt, um 2 bis 4 mm dicke Markierungen auszutragen, die eine sehr gute Beständigkeit gegenüber Verkehrsabreibungen, Wetter und Feuchtigkeit hat. Das Produkt haftet sehr gut auf Asphalt und alten Fahrstreifenmarkierungen. Es ist kurzzeitig resistent gegen Benzin- und Ölbeanspruchungen, jedoch hält es der Belastung von Lösemitteln nicht stand. Wenn nötig, können reflektierende Glasperlen auf die Beschichtung gestreut werden. Ebenso können reinweiße Quarzkörner als Alternative auf die Beschichtung gestreut werden. Die Beschichtung kann mit einer Kelle oder einer Zeichenbox aufgetragen werden.

Feststoffgehalt ca. 100 % volumetrisch
Feststoffgehalt ca. 2200 g/l
flüchtige organische Verbindung (VOC) ca. 0 g/l
Topfzeit 10 min (+23 °C)
Mischungsverhältnis 9:0,1 volumetrisch (Komp. A : Komp. B)
Härter Komp. B: TEKNOROAD HARDENER 2000
Glanz Seidenmatt
Trocknungszeit – begehbar Nach 20 - 30 min
Verdünnung TEKNOROAD 2200 darf nicht mit anderen Verdünnungen verdünnt werden.
Reinigung TEKNOSOLV 4039 oder TEKNOSOLV 9514