NORDICA PRIMER

Alkyd-Grundierung auf Wasserbasis

  • Besondere Haftung
  • Wasserbasierend

Wasserbasierende, vollmatte Haftgrundierung auf Alkydbasis für Holzoberflächen im Außenbereich.

Wände, Türen und sonstige Holzoberflächen im Außenbereich, die im Anschluss mit Acryl-, Alkyd- oder Ölfarben decklackiert werden.

Oberflächenvorbehandlung

Unlackierte Oberflächen von losen Holzfasern, Schmutz und Staub reinigen. Schimmelige Oberflächen mit RENSA FACADE Fassadenreiniger reinigen. Einen Anstrich klares Holzschutzmittel der WOODEX-Serie auftragen und einen Tag trocknen lassen. Bereits lackierte Holzoberflächen, die von schlecht haftender Farbe, losen Holzfasern und anderen Verunreinigungen befreit wurden, bei Bedarf mit RENSA FACADE Fassadenreiniger abwaschen. Beschädigte Holzteile ersetzen. Blanke Holzoberflächen mit klarem Holzschutzmittel der WOODEX-Serie grundieren und einen Tag trocknen lassen. NORDICA PRIMER darf nur auf blanken Holzoberflächen verwendet werden, die gemäß den obigen Anweisungen vorbereitet wurde. Nicht auf altem Anstrich auftragen. Metalloberflächen von losem Rost, Fett und Schmutz befreien und mit einer Drahtbürste abbürsten. Die blanken Metalloberflächen anschließend mit FERREX AQUA lackieren.

Applikation

Die Farbe vor der Verarbeitung gut umrühren. Mit Pinsel oder im Spritzverfahren auftragen. Zum Lackieren von Holzoberflächen die Farbe ca. 5 bis 10 Volumen-% mit Wasser verdünnen. Wenn die Farbe im Spritzverfahren aufgetragen wird, ist die Oberfläche mit einem Pinsel nachbearbeiten, um die Haftung zu gewährleisten.

Applikationsbedingungen

Die zu lackierende Oberfläche muss trocken sein. Die Holzfeuchte muss unter 20 % des Trockengewichts des Holzes liegen. Während der Verarbeitung und des Trocknens muss die Temperatur der Luft, der Oberfläche und der Farbe über 5 °C und die relative Luftfeuchtigkeit unter 80 % liegen.

Lagerung

Frostfrei lagern.
Feststoffgehalt ca. 41 % volumetrisch
Flüchtige organische Verbindung (VOC) EU VOC Grenzwert (kat A/d): 130 g/l VOC des Produkts: max. 130 g/l.
Glanz Vollmatt
Tinting System Teknomix
Dichte ca. 1,3 g/ml
Praktische Ergiebigkeit 6 bis 10 m²/l je nach Oberfläche.
Trocknungszeit – grifffest nach 3 Stunden
Trockenzeit - Überlackierbar nach 16 Stunden
Verdünnung Wasser.
Farbtöne Weißer und farbloser Grundlack Base 3. Abtönbar im Teknomix-Mischsystem. Keine vollständige Farbgenauigkeit.
Verpackung Weiß: 0,9 L, 2,7 L, 9 L. Base 3: 0,9 L, 2,7 L, 9 L.
Sicherheitskennzeichnung Siehe Sicherheitsdatenblatt. HINWEIS: Produktabfälle, Spritznebel, verschmutzte Lappen usw. sind wegen der Gefahr der Selbstentzündung in luftdichten Behältern an einem feuersicheren Ort aufzubewahren. Empfohlen wird auch das Eintauchen in Wasser.
Zulassungen & Zertifikate Finnish Key Flag