TEKNOSAFE FLAME GUARD 2467-10

Feuerhemmende Grundierung und Farbe

  • Wasserbasierend
  • Farbe
  • Grundierung

TEKNOSAFE FLAME GUARD 2467-10 ist eine wasserverdünnbare feuerhemmende Grundierung und Farbe für Massivholzverkleidungen und Holzpaneele im Innenbereich. Substrat: Massivholz oder Holzpaneele mit einer Dicke von >8 mm und einem spezifischen Gewicht von >338 kg/m³ in Verbindung mit dem entsprechenden Brandschutzklassifizierungsbericht.

Wird als industrielle Grundierung zur Verbesserung des „Brandverhaltens“ (EN 13501-1) von Holzoberflächen im Innenbereich verwendet. TEKNOSAFE FLAME GUARD 2467-10 ist Teil des Beschichtungsaufbaus Teknos FR Panel, ein Decklack ist klassifiziert. Bevor Sie das Produkt verwenden, sollten Sie mit dem Hersteller Kontakt aufnehmen, um die Eignung für das in Frage kommende Projekt zu klären.

Wird als industrielle Grundierung oder Farbe als Teil des Beschichtungsaufbaus FR Panel zusammen mit TEKNOSAFE FLAME PROTECT 2468-00 zur Verbesserung des „Brandverhaltens“ (EN 13501-1) von Holzoberflächen im Innenbereich verwendet. Bevor Sie das Produkt verwenden, sollten Sie mit dem Hersteller Kontakt aufnehmen, um die Eignung für das in Frage kommende Projekt zu klären. Die feuerhemmenden Eigenschaften wurden gemäß EN 13501-1 (SBI-Test) B-s1, d0 eingestuft. Dauerhaftigkeitsklassen des Brandverhaltens von feuerhemmenden Holzprodukten in Endanwendungen gemäß EN 16755 – DRF Klasse INT1 und INT2. M1-Klassifizierung, A+ Émissions l'air intérieur: Bei industrieller Anwendung.

Oberflächenvorbehandlung

Das Holz muss frei von Holzstaub und Schmutz sein. Die Holzfeuchtigkeit darf bei Verarbeitung ca. 10% höchstens aber 12% betragen.

Applikationsbedingungen

Während der Auftragung und der Trocknung muss die Temperatur der Farbe, Oberfläche und der Luft über +10°C und die relative Luftfeuchtigkeit unter 80% sein. Das beste Endresultat wird bei einer Temperatur zwischen +23°C und +38°C, und einer relativen Luftfeuchtigkeit zwischen 50–70% und guter Ventilation erreicht. Material vor Gebrauch sorgfältig umrühren, bevorzugt durch mechanisches Rühren. Es wird empfohlen, TEKNOSAFE FLAME GUARD 2467-10 z. B. mit TEKNOSAFE FLAME PROTECT 2468-00 zu überstreichen, wenn die Oberflächen abwaschbar sein sollen, bzw. wenn eine bestimmte haptische Wahrnehmung erzeugt werden soll (z. B. Holzwände oder häufig zu reinigende Decken oder Paneele). Für alle beschichteten Massivholz- oder Holzwerkstoffplatten wird empfohlen, zwischen den beschichteten Oberflächen eine nicht markierende Schutzschicht mit einer Stärke von mindestens 1,5 mm (z. B. Polyethylenfolie) zu verwenden.

Lagerung

Frostfrei lagern. Die beste Lagerungstemperatur ist +10°C - +25°C.

Applikationsmethode

Industriell auftragen.
Flüchtige organische Verbindung (VOC) Siehe Sicherheitsdatenblatt.
Glanz Matt
Tinting System Teknocolor
Theoretische Ergiebigkeit Die Kernklassifizierung wurde mit ≥250 g/m² TEKNOSAFE FLAME GUARD 2467-10 mit oder ohne ≤100 g/m² TEKNOSAFE FLAME PROTECT 2468-00 oder in Verbindung mit weiteren Brandschutzklassifizierungsberichten erzielt.
Trocknungszeit – grifffest 20–30 Min.
Trockenzeit - Überlackierbar Frühesten nach 4 Stunden. TEKNOSAFE FLAME GUARD 2467-10 muss durchgetrocknet sein, ehe Endbeschichtung aufgetragen wird.
Verdünnung Wasser.
Reinigung Wasser.
Farbtöne Farblos und Base T (alle Farben). Alle Tön-Rezepturen werden vom Teknos Farblabor entwickelt. Der Farbton der Base kann leicht variieren. Nach dem Tönen wird eine Farbtonkontrolle dringend empfohlen.
Verpackung In vielen Verpackungsgrößen erhältlich.
Sicherheitskennzeichnung Siehe Sicherheitsdatenblatt.
Zulassungen & Zertifikate M1-Klassifizierung,A+ Émissions l'air intérieur