Lösungen für das Hygienemanagement

Bakterien sind lebenswichtig für Menschen und eine gesunde Umwelt ist nicht steril. Leider sind einige Bakterien schädlich für den Menschen und verursachen Krankheiten. Die bakterielle Antibiotikaresistenz ist heute eines der schwerwiegendsten Probleme im Gesundheitswesen. Daher sind dringende Maßnahmen erforderlich, um mit dem Gesundheitswesen verbundene Infektionen und antibiotikaresistente Mikroben zu bekämpfen.

Wir bieten eine breite Palette von Beschichtungslösungen für das Hygienemanagement von öffentlichen Gebäuden wie Krankenhäusern, Schulen, Büros und Besprechungsräumen. Unsere Produkte für das Hygienemanagement sind in nahezu unendlicher Farbvielfalt erhältlich, sodass öffentliche Räume farbenfroh, inspirierend und hygienisch gestaltet werden können.

Die aktive antimikrobielle Komponente in Teknos-Produkten ist Silberphosphatglas auf Basis der BioCote®-Technologie. Die BioCote-Technologie macht die Lackoberfläche hygienisch und schützt nachweislich vor vielen Arten von Mikroben wie Bakterien und Schimmelpilzen.

Weitere Informationen zur BioCote-Technologie, unseren Produkten für das Hygienemanagement und unserer Zusammenarbeit mit der HygTech Alliance finden Sie in den folgenden Artikeln.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Beschichtung für Ihre Anwendung. Bitte zögern Sie nicht, kontaktieren Sie uns.

 

weitere informationen erhalten

Ansgar von den Busch
Business Development Director Group
Tel. +49 173 259 5643
ansgar.busch[@]teknos.com

Frage stellen 

Beschichtungen für das Hygienemanagement

Download Broschüre

HYGTECH ALLIANCE - Aktives Design zum Teilen

Download Broschüre