Langlebige und makellose Pulverbeschichtung für Rahmen von Leuchttischen

Aicci-Tische sind moderne Beleuchtungsprodukte, die Zweckmäßigkeit, Zeitlosigkeit und Lichttechnik mit außergewöhnlichem, schönem Licht verbinden. Ihre Beleuchtungstechnologie basiert auf LED-Leuchten, die in den Metallrahmen des Glastisches integriert sind. INFRALIT-Pulverlacke wurden aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften wie etwa der langen Haltbarkeit, der hohen Oberflächengüte sowie dem „finnischen Flair“ für die Beschichtung des Rahmens ausgewählt.

Licht hat großen Einfluss auf unseren Alltag. Für eine optimale Beleuchtung und die optimale Anwendung der Technologie ist jedoch spezielles Fachwissen erforderlich. Sauli Koukkari, Unternehmer und Eigentümer von Aicci Oy, ging bereits vor Jahren davon aus, dass die Entwicklung von LEDs die Beleuchtung revolutionieren und der Bedarf an Spezialleuchten zunehmen würde. Das Unternehmen hat sich insbesondere auf die Entwicklung dünnschichtiger, leuchtender Oberflächen spezialisiert, die mithilfe von Optik einen großen Bereich erhellen. Mit dem dabei entstandenen Verfahren lassen sich helle, weiche und ansprechende Beleuchtungen realisieren.

aicci-750.jpg

”Unsere Lichttechnik wird in verschiedene Branchen eingesetzt, etwa für Ladenmöbel sowie Restaurants in Finnland und anderen Ländern. Unsere eigene Tischkollektion ist noch nicht einmal ein Jahr auf dem Markt. Mit unseren Produkten wollen wir zeigen, welche Möglichkeiten moderne Lichttechnik etwa für die Wohnraumbeleuchtung und die Innengestaltung bietet”, erklärt Päivi Charpentier, Innenarchitektin von Aicci Oy.

Austauschbare LED-Leuchten für ein verantwortungsbewusstes Denken

Aicci-Tische werden nach festen Kriterien wie Langlebigkeit und Qualität gefertigt. Auch ihr ursprüngliches finnisches Flair kommt dabei zum Tragen. Ein mit LED-Leuchten ausgestattetes Beleuchtungsprodukt muss gewartet und repariert werden können. In der Tat ist Aicci der bekanntermaßen erste Hersteller, bei dem die Leuchtmittel der Lichtpaneele austauschbar sind.

Für die Tische an sich werden möglichst wenige, aber deutlich unterschiedliche Materialien verwendet. Darüber hinaus lassen sich alle für die Herstellung und Verpackung verwendeten Materialien recyceln.

Auch Pulverlacke von Teknos sind ein wichtiger Bestandteil der Aicci-Tische. Pulverbeschichtete Oberflächen sind normalerweise zeitlos und extrem widerstandsfähig. Darüber hinaus entsteht bei der Pulverbeschichtung kaum Abfall, da das überschüssige Pulver wiederverwendet werden kann. 

Teknos-Pulverlacke für die optimale Oberflächenbehandlung

Da Aicci-Tische Möbelstück und Beleuchtung in einem sind, muss die Oberflächenbehandlung des Rahmens bestimmte Kriterien erfüllen. ”Wichtig ist, dass der Glanz, die Haptik und die Farbe der Oberfläche genau unseren Vorstellungen entsprechen”, betont Charpentier. Die Tischrahmen samt Beinen werden mit INFRALIT PE 8928-00 Polyester-Pulverlack schwarz und weiß lackiert.

aicci-lila-750.jpg

Modernes Lichtsteuerungssystem

Die Glasplatte des Tisches hat eine seidenmatte Oberfläche, die unerwünschte Reflexionen verhindert. Das Leuchtmittel kann weiß oder farbig sein und wird per Fernbedienung mit dem finnischen Lichtsteuerungssystem Casambi reguliert.

Um ein weiches und blendfreies Licht zu erzeugen, wird dieses in der Tischplatte optisch gestreut und gefiltert. Das nach unten gerichtete Licht ist im Vergleich zum nach oben gerichteten Lichtanteil doppelt so intensiv.

”Die Farbe und Effizienz des Lichts können beispielsweise je nach Tageszeiten oder gewünschter Atmosphären variiert werden. Die weißen Rahmen nehmen dabei jeweils die gewählte Lichtfarbe an”, fügt Charpentier hinzu.

Aicci sieht eine leuchtende Zukunft voraus

Aicci hat viel positives Feedback zu seinen Beleuchtungslösungen erhalten. Als Nächstes sind Tische für den Außenbereich mit witterungsbeständigen INFRALIT-Pulverlacken geplant. 

Effizientes, warmes Licht eröffnet unzählige Beleuchtungsmöglichkeiten, etwa in der Innengestaltung sowie im Wellness- und Gesundheitsbereich. ”Die richtige Beleuchtung fördert nachweislich das Wohlbefinden”, erklärt Charpentier lächelnd.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN

Janine Hagenauer
Fachberaterin Metall
janine.hagenauer[@]teknos.com

STELLEN SIE EINE FRAGE

INFRALIT PE 8928-00 Polyesterpulver

Glanzgrad matt
Farbtöne RAL-9016 Verkehrsweiß & RAL-9005 Tiefschwarz

„Mit unseren Produkten wollen wir zeigen, welche Möglichkeiten die moderne Lichttechnik beispielsweise für die Innenbeleuchtung und das Innendesign bietet.“

Unternehmer Sauli Koukkari
Innenarchitektin Päivi Charpentier

Aicci-Website

FRAGE STELLEN

Füllen Sie unser Kontakformular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Beim Aufruf des CAPTCHA-Bildes ist ein Fehler aufgetreten.

* Erforderliches Feld

Mit dem Absenden Ihrer Kontaktdaten stimmen Sie der Datenschutzerklärung von Teknos zu. Ihre personenbezogenen Daten werden nur von Teknos genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. 

Sie interessieren sich für unsere Beschichtungen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.

ANMELDUNG Painting News