beständigkeit und einfache Verarbeitung

Wertvolle Parkett- und Riemenböden brauchen eine widerstandsfähige Versiegelung. Der neue 2K-Polyurethanlack WOODFLOOR 6800 von Teknos verspricht eine hohe Beständigkeit und einfache Verarbeitung.

TEKNOS hat mit WOODFLOOR 6800 einen hoch abriebfesten 2K-Versiegelungslack für Parkettböden entwickelt. Der lösemittelhaltige 2K-Polyurethanlack ist sehr gut zu verarbeiten und erzeugt beständige, ästhetisch hochwertige Parkettoberflächen, die nicht vergilben. WOODFLOOR 6800 ist im Glanzgrad 30 (seidenmatt) erhältlich, verfügt über beste Haftungseigenschaften und eine hervorragende Chemikalienbeständigkeit gegen Reinigungsmittel und gängige Haushaltschemikalien. Auch gegenüber mechanischen Beanspruchungen zeigt sich die Lackoberfläche äusserst widerstandsfähig. Als hoch beständiger, abriebfester 2K-PU Boden-Versiegelungslack ist das Produkt bestens geeignet für die Versiegelung von Holzparkett und Holzböden in Schulhäusern, Restaurants, Spitälern, Entrées und speziell für Treppen.

Woodfloor-in-kitchen-TEKNOS.jpg

Woodfloor-referenz-TEKNOS.jpg

Effiziente Verarbeitung

TEKNOS hat ihre jahrzehntelange Erfahrung mit Bodenversiegelungen in die Entwicklung von WOODFLOOR einfliessen lassen und dabei besonderen Wert auf die Verarbeitungseigenschaften gelegt.

Ein besonderer Vorteil des neuen Versiegelungslackes ist denn auch die einfache Verarbeitbarkeit. WOODFLOOR 6800 wird im Verhältnis 5:1 angemischt und benötigt damit 80 Prozent weniger Härter als das vorherige 1:1 Produkt. Nach dem Anmischen ist der Lack direkt gebrauchsfertig und muss für die Verarbeitung nicht mehr mit Lösemittel eingestellt werden. Die Versiegelung trocknet schnell, hat aber eine ausreichend lange Offenzeit, um auch grössere Flächen ansatzfrei rollen zu können. Damit ermöglicht WOODFLOOR 6800 eine schnelle und sichere Verarbeitung.

Für eine widerstandsfähige Oberfläche empfiehlt Teknos einen Aufbau mit 150 g/m² Auftragsmenge pro Anstrich. Optimal ist ein 3-Schicht-Aufbau wahlweise mit RENO GRUND 3300 als Grundierung oder 3-fachem Auftrag von WOODFLOOR 6800, jeweils mit Zwischenschliff vor der letzten Überlackierung.

Zum Produkt: Woodfloor 6800

Flyer Woodfloor 6800

Download

Ihr Ansprechpartner

Marco Hossmann
Fachberater Böden
marco.hossmann(@)teknos.com

Stellen Sie eine Frage