HELO AQUA 80

Glänzender wasserbasierter Spezialklarlack

  • Verschleißfest
  • Wasserbasierend

HELO AQUA 80 ist ein glänzender wasserbasierter Spezialklarlack auf Basis einer Polyurethan-Dispersion. Für Holzoberflächen im Innen- und Außenbereich.

Gebrauch: Holzdielenböden und Parkettböden sowie Treppen im Innenbereich, Holzmöbel im Innen- und Außenbereich. Produkt erfüllt die Anforderungen der Spielzeugsicherheitsnorm EN 71-3:2019 für Grenzwerte für die Migration chemischer Elemente.

Oberflächenvorbehandlung

Die Holzoberfläche muss trocken, sorgfältig geschliffen und von Staub und anderen Verunreinigungen befreit sein.

Applikation

Vor und zwischen den Anwendungen gut aufrühren, dabei jedoch darauf achten, dass keine Luft in den Klarlack gelangt. Unbehandelte Parkette und Holzdielenböden: Mit 15 % verdünntem HELO AQUA 80 mit Pinsel, Kelle oder Rolle grundieren. Mit 2 – 3 Anstrichen mit 10 % verdünntem HELO AQUA 80 mit Pinsel oder Kelle fertigstellen. Verteilen Sie den Klarlack in Richtung des Musters und der Maserung des Holzes. Zuvor mit Klarlack behandelte Fußböden: Es wird empfohlen, die Oberflächen bis auf das blanke Holz abzuschleifen und die obigen Anweisungen für unbehandelte Parkett- und Holzdielenböden zu befolgen. Bei gutem Zustand der alten Lackschicht kann HELO AQUA 80 Klarlack gemäß der Anleitung zur Veredelung auf eine sorgfältig geschliffene Oberfläche (Schleifpapier mit Körnung 150 oder feiner) aufgetragen werden. In diesem Fall ist jedoch zunächst der Klarlack auf einer kleinen Fläche zu testen, um eine einwandfreie Haftung zu gewährleisten. Treppen und Möbel: Für Treppen und Möbel wird ein Auftragen mit Pinsel empfohlen. Bei Bedarf mit verdünntem HELO AQUA 80 grundieren. Zuerst eine dünne Schicht HELO AQUA 80 Klarlack auftragen und mindestens eine Stunde trocknen lassen. Schleifen Sie die Oberfläche und entfernen Sie sorgfältig den Schleifstaub. Tragen Sie eine zweite Schicht Klarlack auf und lassen Sie sie ca. 3 Stunden trocknen, bevor Sie die dritte Schicht auftragen.

Applikationsbedingungen

Während der Verarbeitung und des Trocknens muss die Temperatur sowohl der Luft, der Fläche als auch der Farbe über +10°C liegen. Die relative Luftfeuchtigkeit darf 80% nicht übersteigen.

Lagerung

Frostfrei lagern.

Applikationsmethode

Airless Spritzdüse 0,009 – 0,015" Zoll.
Feststoffgehalt ca. 32 % volumetrisch
Flüchtige organische Verbindung (VOC) EU VOC Grenzwert (kat A/i): 140 g/l. VOC des Produkts: max. 140 g/l.
Glanz Glänzend
Tinting System Teknomix
Praktische Ergiebigkeit 8 - 12 m²/l.
Trocknungszeit – staubtrocken 1 – 3 h
Trocknungszeit – montagefest Die Oberflächen können 24 Stunden nach dem Auftragen der letzten Schicht in Gebrauch genommen werden. Der Klarlack erreicht seine Endhärte innerhalb von 1 – 2 Wochen. Harter Abrieb ist daher 2 Wochen nach der Behandlung zu vermeiden.
Trockenzeit - Überlackierbar 1 – 3 h
Verdünnung Wasser.
Reinigung Warmes Wasser und RENSA BRUSH Pinselreiniger. Waschen Sie das Gerät sofort nach der Anwendung.
Farbtöne Farblos. Kann zu transparenten Farbtönen entsprechend den transparenten Innenfarben abgetönt werden.
Verpackung 0,45 l, 0,9 l, 2,7 l, 9 l.
Sicherheitskennzeichnung Siehe Sicherheitsdatenblatt.
Zulassungen & Zertifikate M1-Klassifizierung,EN 71-3:2019,Finnish Key Flag