INFRALIT EP/PE 8235-30

Epoxid-Polyesterpulver

  • Antimikrobiell/Desinfizierend

INFRALIT EP/PE 8235-30 ist ein Pulver auf Basis von Epoxid- und Polyesterharzen. Bei erhöhter Temperatur schmilzt das Pulver und vernetzt zu der endgültigen Farbschicht.

INFRALIT EP/PE 8235 ist für die Beschichtung von Oberflächen geeignet, bei denen antimikrobielle Eigenschaften gefordert sind. Die antimikrobilllen Eigenschaften der INFRALIT EP/PE 8235 Epoxy/Polyester Pulverlacke basieren auf den aktiven Inhaltstoffen von Edelmetallen.

INFRALIT EP/PE 8235 besitzt mechanische und chemische Eigenschaften und auch Rostschutzeigenschaften die fast ebenso gut sind wie die von Epoxidpulvern. Bei Außenanwendung hat INFRALIT EP/PE 8235, wie Epoxidpolyestern im Allgemeinen, eine Neigung zur Kreidung. INFRALIT EP/PE 8235 vergilbt aber weniger bei Überbrennung, Hitze und UV-Licht als Epoxidpulver. INFRALIT EP/PE 8235 Epoxy/Polyester Pulverlacke erfüllen die Anforderungen von ISO 22196 zur Verhinderung des Wachstums von bestimmten Bakterien.

Glanz matt
Spritzen TRIBO/CORONA
Aushärtungszeit 10 min/200°C (metal temperature)
Zulassungen & Zertifikate ISO 22196