Coronavirus COVID-19

Wir sind weiterhin für Sie da!

Wir produzieren und liefern wie gewohnt. Keine Einschränkungen aufgrund des Coronavirus.

Update vom Mittwoch, 08.04.2020

Sehr geehrte Kundschaft

Die Unsicherheit über die globale Verbreitung des Coronavirus COVID-19 nimmt weiter zu. Wir verstehen, dass die Situation bei unseren Kunden, Mitarbeitern und anderen Interessengruppen Besorgnis auslöst. Teknos nimmt seine Verantwortung für das Wohlergehen und die Gesundheit seiner Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten sehr ernst und hat vorbeugende Maßnahmen ergriffen, um weder sein Personal noch andere Interessengruppen zu gefährden.

  • Zum gesundheitlichen Wohle arbeitet ein Grossteil unserer Mitarbeiter mittlerweile im Homeoffice, wobei diese aber immer noch per Mail oder Telefon zu den normalen Geschäftszeiten erreichbar sind.
  • Bestellungen können weiterhin über unseren Webshop oder im Verkaufsinnendienst platziert werden. Auch unser Verkaufsaussendienst und die Anwendungstechnik sind wie gewohnt erreichbar.
  • Seit Montag 09. März gilt für alle Mitarbeiter bis auf weiteres ein Verbot für internationale Geschäftsflüge
  • Verhaltensregeln des BAG werden von allen Mitarbeitern strikt eingehalten
  • Verordnung von 14 Tage Quarantäne für Mitarbeiter, die sich in gefährdeten Regionen aufgehalten haben
  • Zurückhaltung beim Empfang von Gästen und Dienstleistungsanbietern an unseren Standorten
  • Ein Lieferketten-Notfallplan wurde implementiert
    • Der Bestand an kritischen Rohstoffen wird erhöht, um diesen bis zum Ende der Krise auf einem hohen Niveau zu halten
    • Identifizierung gefährdeter Lieferanten und Erstellung eines Risikominderungsplans zur Sicherung der Versorgung
    • Kontaktaufnahme mit den Hauptlieferanten bezüglich ihres Risikominderungsplans für COVID-19
  • Zusätzlich bauen wir momentan Lagerbestände unseres Standardsortiments inkl. abgetönter Produkte sowohl intern als auch extern auf. Die Verfügbarkeit wird somit über unsere Standorte in Bendern, Crissier, die Teknos Gruppe und unser Händlernetzwerk sichergestellt. Die Bestellabwicklung läuft weiterhin über unseren Innendienst.

Teknos beobachtet die Entwicklung der Coronavirus-Epidemie sorgfältig. Im Moment sehen wir keine direkten Auswirkungen auf den Betrieb von Teknos oder die Rohstoffversorgung.

Wir werden Sie auf diesem Kanal auf dem Laufenden halten und informieren, falls sich die Situation ändern oder wir ein Risiko für die Störung unserer Lieferungen erkennen sollten.

Tragen Sie sich Sorge und bleiben Sie Gesund!

Ihr Teknos Feyco-Team