Teknos Beschichtungslösungen für architektonisch beeindruckende Zentralbibliothek

Die 2018 fertiggestellte, architektonisch beeindruckende Zentralbibliothek Oodi in Helsinki, Finnland, verbindet Funktionalität mit ökologischem Denken. Besonders hervorzuheben sind die optisch ansprechenden Holzstrukturen der Fassade. Diese wurden mit einem extra für den Kunden abgemischten feuerhemmenden Beschichtungsaufbau beschichtet. Insgesamt bot Teknos einen kompetenten Service für die Gestaltung der verschiedenen Oberflächen, um den Wünschen des Architekten zu entsprechen, sowie einen langfristigen Wartungsplan.

Oodi-hero-1920x750.jpg

Feuerhemmende Holzarchitektur mit kundenspezifischer Oberflächenbehandlung

Eine Zentralbibliothek aus Holz wie die Oodi in Helsinki ist einzigartig in ihrer Art. Die Oodi wurde vom Architekturbüro ALA Architects entworfen, das 2013 den offenen internationalen Architekturwettbewerb für die Zentralbibliothek gewonnen hat. Die Beteiligung von Teknos am Zentralbibliotheksprojekt begann im Jahr 2014, als die Aalto-Universität eine Untersuchung der Eignung von Produkten verschiedener Lackhersteller für die unterschiedlichen Oberflächen der Bibliothek durchführte.

Das Architekturbüro wählte Teknos als einen seiner Partner. Der Designservice von Teknos bietet Kunden ein ganzheitliches Servicekonzept, das von Anfang an mit Engagement verbunden ist. Die Zentralbibliothek Oodi in Helsinki ist ein Paradebeispiel dafür. Die Produkte von Teknos wurden auf jeder Etage eingesetzt. Eine der sichtbarsten und eindrucksvollsten Oberflächen ist die Fassade. Diese wurde mit einem lasierenden Beschichtungssystem behandelt, welches das Holz vor Feuer schützt. Auch die Decke des Erdgeschosses wurde mit Holzstrukturen versehen. 

Niklas Mahlberg, Head Designer von Oodi, erklärt: „Bei der Planung mussten zum Beispiel Brandschutz, Wartungsfreundlichkeit und Erscheinungsbild der Holzteile sowie die Herkunft des Holzwerkstoffs berücksichtigt werden. Bei den Schalungsbrettern zählten Sägewinkel, Abmessungen, Oberflächenbehandlung und Verhalten der relativen Luftfeuchte zu den wichtigsten Faktoren.“

Oodi-sisakatto-780x500.jpg

Langfristiger Wartungsplan von Teknos Experten

„Teknos war aktiv an der Planung der Oberflächenbehandlung von Oodi im Hinblick auf die Prüfung und Auswahl von Produkten, die Dokumentation und die Produktlebensdauer beteiligt“, erzählen Liisa Junninen und Petri Sirviö, technische Experten des Designservice. Aufgrund der Einzigartigkeit und Sichtbarkeit von Oodi hat sich Teknos intensiv auf dieses Projekt konzentriert.

Die gezielten, kundenspezifischen Lösungen haben unter der Leitung von Research Manager Jari Salminen umfassende Forschung und Tests erfordert. „Wir haben an Designworkshops und Besprechungen vor Ort sowie regelmäßigen Besuchen des Architekturbüros teilgenommen“, fügen Liisa und Petri hinzu. „Neben den Beschichtungssystemen haben wir einen langfristigen Wartungsplan für die mit Teknos Produkten behandelten Oberflächen angeboten.“

Ryhma-780x500.jpg
Die Früchte harter Arbeit bewundernd. Hanna Paavilainen (links) war an der Testlackierung und den kundenspezifisch gewählten Farben für die Oodi beteiligt; Liisa Junninen und Petri Sirviö fungierten u. a. als technische Experten für Architekten, Baufirmen und Brandschutzberater.

Insgesamt waren alle, die am Zentralbibliotheksprojekt beteiligt waren, mit den Lösungen und Dienstleistungen von Teknos sehr zufrieden. Die Oodi ist ein weiteres großartiges Beispiel für unseren einzigartigen technischen Service und unsere Zusammenarbeit bei Teknos.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Zum Kontaktformular

Teknos Beschichtungen in der Zentralbibliothek

  • Kundenspezifischer lasierender, feuerhemmender Beschichtungsaufbau für die Fassade.
  • Kundenspezifischer lasierender, feuerhemmender Beschichtungsaufbau für die Holzdecke der Lobby und die Holzverkleidungen bei der Stahlkonstruktion.
  • Decke der mittleren Etage geschützt mit Wandfarbe TEKNOSPRO 5.
  • Holzfußboden des Besucherbalkons behandelt mit WOODEX AQUA WOOD OIL.
  • Betonwände der Treppenhäuser behandelt mit TEKNOSPRO BINDER PLUS.

 

  • Oodi, die neue Zentralbibliothek von Helsinki, ist ein öffentliches und für jeden zugängliches Mehrzweckzentrum in Finnland.
  • Sie hat mehr als 10.000 Besucher pro Tag.
  • Die Wünsche der lokalen Gemeinschaft wurden im Designprozess des Gebäudes berücksichtigt.
  • Zusätzlich zu den normalen Bibliotheksdiensten können in der Oodi Besprechungsräume reserviert, Veranstaltungen organisiert, Kunstwerke in der städtischen Werkstatt gebastelt und sogar der 3D-Drucker ausprobiert werden.