Teknos Beschichtungslösungen für Barrieren auf Papier und Karton

Sowohl in der Verpackungs- als auch in der Lebensmittelindustrie findet ein tiefgreifender Wandel statt. Die Verbraucher suchen nach nachhaltigen, wiederverwertbaren Lösungen, während die Gesetzgebung die Industrie anweist, Alternativen zu entwickeln, die herkömmliche Barrieren auf Basis von Kunststofffolien ersetzen. Papier- und Kartonhersteller, Verarbeiter und Verpackungsexperten stehen vor einer Herausforderung.

Teknos reagiert auf diesen Bedarf und entwickelt Barrierebeschichtungen für die Verpackungsindustrie. Diese Produkte bieten einen hervorragenden Schutz gegen Wasser und Fett und entsprechen der EU-Lebensmittelgesetzgebung. Barrieren können durch verschiedene Beschichtungstechnologien auf 2D- und 3D-Oberflächen, im laufenden Produktionsprozess oder nachträglich aufgebracht werden.

Die Stärke von Teknos liegt in der Erfahrung mit verschiedenen Rohstoffen, unterschiedlichen Substraten und Beschichtungsverfahren. Dabei setzt man auf Technologiepartnerschaften und die Fähigkeit, Barrierebeschichtungen gemäß den Kundenanforderungen anzupassen.

 

 

Weitere Informationen erhalten

Kees Van Bladel
Business Development Manager, Polyurea
Mobil: +353 862 420 570
kees.vanbladel[@]teknos.com

FRAGE STELLEN 

Sie interessieren sich für die Industrielackierung? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Zur Anmeldung bei unserem Newsletter PAINING NEWS