Teknos Lösungen für die Öl- und Gasindustrie

In der Öl- und Gasindustrie gibt es eine große Vielfalt an Produktionsstufen und Ausrüstung. Schwierige Betriebsbedingungen und extreme Sicherheitsanforderungen bilden einen gemeinsamen Nenner. 

Ausrüstung für Öl- und Gasfelder

Lösungen für Ausrüstungen wie Bohrer, Pumpen und Ventile

Schutz vor:
UV-Strahlung
Abrieb (z. B. Sandstürme)
Austretende Chemikalien
Hitze
Korrosion und chemischer Belastung

Die Lösungen von Teknos bieten Schutz vor diesen Risiken an Land wie auf See.

 

Pipelines

Schutz vor:
UV-Strahlung
Hitze
Abrieb
Korrosion

Teknos verfügt über ein überzeugendes, fundiertes Know-how im Hinblick auf die Oberflächenbehandlung für interne und externe Pipeline-Anwendungen sowohl mit Pulverbeschichtungen als auch Nasslacklösungen.

Darüber hinaus bieten wir reibungsmindernde Fluttunnellösungen, zur Steigerung der Rentabilität.

  

Raffinerien, Reinigungsanlagen

Schutz vor:
Korrosion
UV-Strahlung
Hitze
Chemische Belastung (Austritt, Rauch, Eintauchen in Tanks und Rohre)
Sonnenerwärmung

Leitfähige Beschichtungen

 

Lagertanks, Sammelbehälter

Schutz vor:
Immersion in Tanks und Rohren
Chemische Belastung (Austritt, Rauch)
Korrosion
UV-Strahlung
Hitze

Leitfähige Beschichtungen

  

 

Im gesamten Produktionsablauf der Öl- und Gasindustrie bleibt ein gewisses Restrisiko vorhanden. Dieses Risiko kann maßgeblich reduziert werden, indem der Zustand der Ausrüstung in allen Phasen optimal beibehalten wird. Dies ermöglicht einen zuverlässigen Betriebsablauf und erhöht die Sicherheit des Personals.

Die Arbeitsausrüstung, wie beispielsweise Bohrer, Pumpen und Ventile, befindet sich häufig entweder auf dem Meer oder an einem extrem heißen, wüstenähnlichen Standort. Während durch die Wetterbedingungen eine Aussetzung gegenüber Korrosion, Hitze, UV-Strahlung und Abrieb gegeben ist, gibt es durch das unvermeidbare Verschütten von Öl und Chemikalien spezielle Schutzanforderungen für die Ausrüstung.

Die Pipelines, die Öl und Gas beispielsweise vom Bohrstandort zur Raffinerie leiten, sind all dem im gleichen Maße ausgesetzt. Darüber hinaus erzeugt der Transportprozess ein hohes Maß an Reibung innerhalb der Rohre. Damit die Rohre nicht brechen, sind spezielle Lösungen für die Reduzierung der Reibung erforderlich.

In den Raffinerie- und Reinigungsanlagen oder in den Lagertanks sind die Bedingungen ebenso schwierig. Während extreme Wetterbedingungen eine Hauptherausforderung darstellen, nimmt auch die Bedeutung von chemischer Belastung durch Verschütten, Rauch und das Eintauchen in die Tanks zu. Da Unternehmen nach Möglichkeiten suchen, ihren Betrieb wirtschaftlicher zu gestalten, gewinnen Themen wie z. B. Hitze reflektierende Eigenschaften in verschiedenen Oberflächen zum Erzeugen von Solarwärme mehr an Bedeutung.

Teknos entwickelt und fertigt spezielle Farben und Pulverbeschichtungen, um die strengen und hohen Anforderungen der Öl- und Gasindustrie zu erfüllen. Dank unserer umfangreichen Erfahrung und Standorten an den wichtigsten Märkten sind wir in der Lage, ein aktuelles Produktportfolio für jede Anforderung zusammenzustellen und dadurch optimalen Schutz in der gesamten Produktionslinie zu gewährleisten. Dies trägt dazu bei, die Ausrüstung in einem ordnungsgemäßen Zustand beizubehalten und ihre Betriebsdauer zu verlängern. Gleichzeitig wird die Betriebssicherheit verbessert und es wird ermöglicht, die Effizienz der Arbeitsabläufe zu steigern.

 

 

Ask for more information

Ansgar von den Busch
Business Development Director Group
Tel. +49 173 259 5643
ansgar.busch[@]teknos.com

ASK A QUESTION 

Lösungen von Teknos für die Öl- und Gasindustrie

Broschüre herunterladen