TECHNISCHES KOMPETENZZENTRUM

Lassen Sie Ihre Mitarbeiter in einem der modernsten und umfassendsten Kompetenzzentren für Holzbeschichtungen in Europa schulen 

Technisches Kompetenzzentrum

Um mit Beschichtungssystemen von Teknos die besten Ergebnisse zu erzielen, ermöglichen wir es unseren Kunden, unser technisches Kompetenzzentrum in Vamdrup (Dänemark) zu besuchen. Wir bieten individuelle und eine an die Produktionsanforderungen des Unternehmens angepasste theoretische und praktische Schulung.

Unser technisches Kompetenzzentrum ist eines der modernsten in Europa. Wir führen dort u. a. Simulationen von Produktionsbedingungen wie z. B. Hitze und Feuchtigkeit durch, experimentieren mit Applikationstechniken und können Ihr eigenes Produktionspersonal schulen. Vertriebs- und technische Mitarbeiter können in allen Aspekten der Holzbeschichtung geschult werden. Durch die Tests sind wir in der Lage, die Produkte und Beschichtungssysteme von Teknos in einer realen Produktionsumgebung zu prüfen.

Es ist Teil unseres Engagements, die passende Lösung für die Anforderungen eines jeden Kunden bereitzustellen. 

Vereinbaren Sie einen Schulungstermin

Unser Technikum verfügt über Beschichtungsanlagen für komplette Fensterrahmen (Flut- und Spritzverfahren), Anlagen zur Einzelteilbeschichtung (eine kompakte Flutanlage, spezielle Hängebahn-Transportsysteme, eine automatische Spritzanlage für das Lackieren im liegenden Zustand, Luft- und Infrarottrocknung), Spachtelmaschinen, Beschichtungen im Gieß- und Walzverfahren, Konvektionstrocknung (kurz und mittelwelliges Infrarot), UV-Trocknung mit Quecksilber und Gallium-Lampen.

Um eine technische Schulung für Ihre Mitarbeiter zu arrangieren, wenden Sie sich bitte an ihren zuständigen Ansprechpartner oder an unsere Zentrale unter der Nummer +49 661 108 0.

Beispiel für Schulungsthemen:

- Holzarten, Holzwerkstoffe und deren Behandlung

- Chemische und konstruktive Holzkonservierung

- Kontrolle und Einstellung der Viskosität

- Temperatur und Luftfeuchtigkeit

- Trocknungszeiten

- UV-Härtungseinstellungen

- Schichtstärken (nass und trocken)

- Vermeidung von Verarbeitungsfehlern

- Best-Practice-Beispiele

- Sicherheitsvorkehrungen

- Geräte und Maschinen in der Holzbearbeitung

Videos von unserem Technikum

Mit Flutbeschichtungen werden Imprägnierungen, Grundierungen und Zwischenbeschichtungen auf Holzelemente (Einzelteile oder vormontierte Teile) aufgetragen.

Fluttunnel werden verwendet, um Imprägnierungen und Grundierungen auf einzelnen Teilen von Fenstern und Türen, Gartenmöbel, Balkonelementen und Fassadenverkleidung anzubringen.

Das manuelle Spritzverfahren wird zur Auftragung von Endbeschichtungen und einigen Zwischenbeschichtungen verwendet. Das System ist im Vergleich zu automatischen Spritzanlagen günstiger. Das manuelle Spritzverfahren eignet sich besonders für kleine Aufträge in Sonderfarbtönen, da der Farbwechsel einfach und schnell ist.

Mit einem Flächenspritzautomaten können Zwischenschichtungen und Endbeschichtungen auf Einzelteile von Fenstern und Türen, Gartenmöbel, Balkonelementen und Verkleidungen appliziert werden.

Showroom

In unserem Showroom erfahren Sie anhand praktischer Beispiele und Referenzstories mehr über die Vorteile unserer Beschichtungslösungen.

MEHR ERFAHREN

Kontaktieren Sie uns

Sie suchen die richtige Beschichtung für Ihr Produkt? Wir finden die passende Lösung! Teknos stellt eine umfassende Produktpalette und ein international erfahrenes Team von Anwendungsexperten zur Verfügung. Wir sind bereit Sie zu unterstützen.

Teknos Deutschland GmbH

Edelzeller Str. 62, DE-36043 Fulda
Deutschland
Tel: + 49 661 108 0
info@teknos.de
Teknos Deutschland auf Google Maps