sparen sie zeit und geld

Mischen Sie mit FEYRAL, FEYMIX und FEYMIX AQUA Ihre Grundierungen und Decklacke selber. Die Teknos Feyco Farbmischsysteme bestehen aus:

Mischrampe

Die Farbpasten werden in einer Mischrampe mit Rührern gebrauchsfähig gehalten.

  • unabhängig von Lieferfristen
  • Lackmengen nach Mass
  • Lackeigenschaften nach Mass
  • über 50’000 Farbrezepturen einfach abrufbar
  • kurze Mischzeiten
  • tieferer Lagerbestand
  • weniger Kosten

Lacksystem

Mischsysteme

  • FEYRAL
  • FEYMIX
  • FEYMIX AQUA

Rezepturen-Datenbank

Über 50'000 Rezepturen. Nach Rezeptur mischen Sie die gewünschte Menge im Farbton und Glanzgrad Ihrer Wahl auf einer Waage manuell aus.

  • schnellere Bemusterungen
  • schnellere Projektabwicklungen
  • grössere Flexibilität

 

PC-Rezepturprogramm

Mit Largo Tint 2000 steht Ihnen ein komfortables PC-Rezepturprogramm mit Rezepturen in RAL- und NCS-S Farbtönen zur Verfügung. Eigene Rezepturen sind speicherbar. Mit Teknos Feyco Update-Service.

Zum Login

Haben Sie Fragen?

Rezepturen / Farbmetrik

Herr Hanspeter Thür
Tel.: +423 375 76 13
Mail: hanspeter.thuer@teknos.com

Software / EDV / Installation

Tel: +423 71 747 84 11

Farbmischsystem IVICO

Das Farbmischsystem i-Vico ist eine Internet-Applikation, die es registrierten Kunden erlaubt, via Internet rund um die Uhr auf Farbrezepte, deren Inhalt und Applikationsinformationen der Produkte zuzugreifen. Leider steht die der Online-Zugang zu i-Vico hier nicht mehr zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen aber bei Fragen zu Farbmischer, Rezepturen und den Produkten weiter